• Neu

HEATIT Z-SCENE CONTROLLER

208,25 €
inkl. MwSt.

Z-Wave Switch passend für Gira Standard 55 Schalterprogramm
Heatit Z-Scene Controller ist ein Z-Wave Modul, das an die GIRA KNX Drücksensoren angepasst entwickelt wurde. Es ist mit der drahtlosen Z-Wave Kommunikation ausgestattet, welche genutzt werden kann um andere Z-Wave Applikationen, wie Dimmer, Relais, etc. zu steuern. Der Heatit Z-Scene Controller kann als zentraler Szenen-Controller genutzt werden. Er verfügt über einen 5A Relais.

Menge
Auf Lager

Der Heatit Z-Wave Scene Controller ist ein speziell an die Gira KNX Touchsensoren angepasstes Z-Wave Modul. Er ist ein Gerät mit eingebauter drahtloser Z-Wave Kommunikation, welche genutzt werden kann, um andere Geräte wie beispielsweise Dimmer, Relaismodule, etc. zu steuern.  Er verfügt über ein eingebautes Relais, welches genutzt werden kann um eine lokale Last, z.B. eine Lampe an- und auszuschalten; und ersetzt somit einen Standard 1-Polschalter. Der  Heatit Z-Wave Scene Controller besteht aus sechs Schaltern; zwei hinter jedem der drei Knöpfe. Jeder Schalter kann individuell genutzt oder zum Arbeiten in Paaren konfiguriert werden. Zum Beispiel: Eine Seite des Knopfes schaltet das Licht an, während die andere es ausschaltet.  Ebenso fungiert das Modul als ein Szenencontroller, indem es verschiedene Szenenbefehle versendet wenn die Pushtasten auf verschiedene Weisen gedrückt werden. Alle 6 Tasten können dazu programmiert werden verschiedene Funktionalitäten zu haben. Zusätzlich arbeitet der Heatit Z-Wave Scene Controller auch als Repeater und ist dazu in der Lage die Reichweite Ihres Z-Wave Netzwerks zu erweitern. Der Schalter kann sich in Standard Elko, Schneider Exxact und Gira System 55 Rahmensysteme eingliedern.

PRODUKTINFO:

FUNKTIONEN

•  Z-Wave Scene Controller ist ein zentraler Szenen Controller
• 230V Einheit, fungiert als Repeater, der die Netzwerkstabilität erhöht
• Bis zu 6 verschiedene Kanäle
• Alle sechs LED-Dioden werden individuell gesteuert und deren Funktionalität ist im Gateway konfiguriert
• Kann mit anderen Z-Wave Einheiten verbunden werden
• Nutzt die Standard Gira Push Button Module mit verschiedenen Designs und Farben
• Niedriger Stromverbrauch, weniger als 0,3W im Standbymodus
• Die Firmware beinhaltet eine Multikanal Command Class für bessere Visualisierung und logischere Steuerung im Z-Wave Gateway
• Firmware Updates (OTA)

TECHNISCHES

•  Protokoll: Z-Wave
• SDK: 6.61
• Nennspannung: 230V  50Hz
• Max. Last: 1000W  5A (Widerstandsbelastung) oder bis zu 150W induktive Last
• Stromverbrauch: 0,8W / 0,3W Standby
• Tasten drücken: Bis zu 6
• Reichweite: Bis zu 40 Meter (abhängig von der Umgebung)
• IP Class: IP 20
• Größe (LxBxT): 70 x 70 x 27mm (ohne Rahmen)
• Zulassungen: Z-Wave Plus, CE, EN 50491-3:2009, EN 60669-2:2004 EMC 2014/30/EU, RoHS 2011/65/EU LVD 2014/35/EU

GARANTIE

• 2 Jahre

heatit

45 124 54
99 Artikel

Download

Heatit Z-Wave Scenen Controller

Z-Wave Switsch für Gira Standard 55 Schalterprogramm

Download (302.99k)

Anleitung ZHC5002

Anleitung ZHC5002

Download (478.72k)

6 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

  • Neu
-5%
123,22 € 129,71 €

NEUE VERSION !

Heatit Z-TRM2 ist ein elektronisches Thermostat für Fußbodenheizungen. Es hat einen eingebauten Z-Wave Chip, welcher in eine Vielzahl von Smart Home Systemen integriert werden kann. Heatit Z-TRM2 ist eine aktualisierte Version des Produkts Heatit Z-Wave. Wir haben folgende neue Eigenschaften darin aufgenommen:

• Firmware Updates (OTA)
• Strommessung
• Mehrstufige Sensor Command Class
• Firmware Updates (OTA)
• Strommessung
• Mehrstufige Sensor Command Class
• S2 Sicherheit
• Relais Status

113,05 €

aktuell nicht lieferbar

Der Heatit Z-Temp ist ein elektronischer Temperatursensor für das Messen der Raumtemperatur. Sie können auch einen externen Sensor (Fußbodensensor oder externen Raumsensor) mit ihm verbinden. Der eingebaute Temperatursensor misst die Umgebungstemperatur. Dies ermöglicht es Ihnen das Heizen/Kühlen basierend auf der Temperatur des Raums, in dem er installiert ist, zu steuern.

238,00 €

Heatit Z-Water ist ein Hutschienenregulator für das Steuern von Warmwasserheizungen. Er kann bis zu 10 Heizkreisläufe verwalten und hat 4 analoge/digitale Eingänge. Die 10 Relaisausgänge werden frei über das Z-Wave Netzwerk gesteuert und können für verschiedene Zwecke genutzt werden.
Über Ihr Z-Wave Gateway kann der  Regulator  mit verschiedenen Temperatursensoren (verbundene Geräte) verbunden werden. In jeder Zone kann er zusammen mit dem Heatit Z-Temp Sensor genutzt werden.

228,48 €

Das Z-Din 616 ist ein 6 x 16A potentialfreier Relais für die Hutschienenmontage. Die 6 selbstständigen Relaisschalter des Heatit Z-DIN 616 können frei über das Z-Wave Netzwerk gesteuert werden und für viele verschiedene Zwecke genutzt werden. Alle 6 Relaisschalter sind galvanisch voneinander getrennt und können für die Steuerung der AC und/oder DC Lasten genutzt werden. Jeder Relaisschalter ist für Lasten von bis zu maximal 16A freigegeben.

113,05 €

Heatit Z-Relay 25A

Das Heatit Z-Realy Mehrweck-Relaismodul kann für viele unterschiedliche Applikatoinen genutzt werden. Das IP 55 bewertete Gehäuse macht es auch für Außenapplikationen anwendbar. Wir bieten das Relais in 25A an und werden demnächst auch eine 16A Version veröffentlichen. Das Relais hat 3 Eingänge, Sie können beide analogen und digitalen Eingänge nutzen, oder eine Kombination.
Heatit Z-Relay ist ein Mehrzweckprodukt und kann genutzt werden für:

• Heizkesselkontrolle
• Auslaufkontrolle
• Temperatursteuerung
• Außenapplikationen

0,00 €

aktuell nicht lieferbar

Die Schneeschmelz-Automation hält Ihren Außenbereich im Winter trocken und frei von Eis und Schnee. Sie hilft  dabei Unfälle in rutschigen Konditionen zu vermeiden und erspart Ihnen gleichzeitig Arbeiten wie Schaufeln, Besandung, Salz streuen etc. Bodensensoren sollten an Orten angebracht werden, an denen üblicherweise Schnee- und Eisprobleme auftreten, dies gewährt eine funktionelle und energiesparende Steuerung der Heizkabel. Heatit Z-IceControl kann mit verschiedenen Arten von Sensoren verbunden werden: Bodensensoren, Luftsensoren, Niederschlagsensoren und Dach-/Dachrinnensensoren.